Autorenlesungen im Herbst


Mit finanzieller Unterstützung durch den Kanton koordiniert die Bibliothekarin im Sommer jeweils in Zusammenarbeit mit Luzern die Lesungen an unserer Schule.

 

Namhafte Persönlichkeiten wie zum Beispiel Franz Hohler, Brigitte Blobel, Petra Ivanov oder Rolf Lappert (Bild) durften wir schon in Alpnach begrüssen. Nach solchen Besuchen steigt die Nachfrage der vorgestellten Bücher jeweils enorm und selbstverständlich versucht die Bibliothek, vorgängig möglichst alle Bücher der Lesenden rechtzeitig einzukaufen.


Neuerdings können statt Lesungen auch Workshops gebucht werden.