Wandzeitung "Bücherbande"


Beim Eishockey gibt es die Bandenwerbung, bei uns die Bandenpinwände. Sie dienen als Werbe- oder Ausstellungsfläche. Hier darf nach Rücksprache mit der Bibliothekarin alles einem grösseren Publikum vorgestellt werden, seien es Werke aus einem Schulfach, Buchtipps oder QR-Codes zum eigenen Film auf youtube.


Zum Buchen mit der Bibliothekarin: In Gruppen verschiedene Fragen zu einem Thema analog und online recherchieren und die Ergebnisse an den Banden präsentieren.